JOYNER STEHT FÜR EXTRAORDINÄRES

Pneumatik für die Landwirtschaft

Ein moderner Bauernhof verfügt längst über Automatisierungen, die jedem Maschinenbaubetrieb Ehre machen. Bei der Fütterung, in der Ferkelaufzucht, in der Hühnermast wird mit JOYNER Produkten pneumatisch automatisiert.

Auch hier gilt: Die Anwendungen sind oft robuster Natur, Ammoniak, Schmutz, Nässe sind allgegenwärtig. Deshalb bieten wir beispielsweise spezielle Magnetventile für die Landwirtschaft der Schutzart IP 67 an, achten darauf, dass keine Bohrungen außer an den Anschlussgewinden vorhanden sind und die Pneumatikventile damit optimal gekapselt sind. Einzelne Baugruppen und Einzelteile werden nicht aus Messing oder Aluminium sondern aus Edelstahl hergestellt.

Haben Sie fragen?

PRODUKTBEISPIEL: MH 510 701 EDS IP67

5/2-Wege Magnetventil G ¼“ bei dem alle nach außen liegenden Messingteile durch Edelstahl ersetzt wurden. Gerät wurde auf IP 67 (kurzfristig untertauchbar) ertüchtigt.

Das Magnetventil findet seine Anwendung sowohl in der Verarbeitung von Lebensmitteln, wo oft und intensiv, häufig mit aggressiven Reinigungsmitteln gereinigt wird. Außerdem kommen die Pneumatikventile in Umgebungen mit starker Ammoniakbelastung, in der Landwirtschaft bspw. in Schweine- und Hühnerställen, zum Einsatz. Auch eine Verwendung im Freien ist dank überlegener Wasserdichtheit kein Problem.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Gerne rufen wir Sie innerhalb des nächsten Werktages zurück.